Blue Flower

Angebot der Offenen Ganztagsschule im 1. Schulhalbjahr 2020/21

 

Liebe Eltern,

 

aufgrund der aktuellen Corona-Lage müssen wir das Betreuungskonzept der Grundschule Bisperode für das 1. Schulhalbjahr 2020/21 ändern. Ab August 2020 entfällt die Frühbetreuung ab 7:30 Uhr. Wie schon in den letzten Monaten erprobt, kommen die Schülerinnen und Schüler über den Schulhof direkt zum Unterrichtsbeginn. Die Schuleingänge sind ab 7:45 Uhr geöffnet. Die Kinder gehen dann direkt in ihre Klassen. Da keine Frühbetreuung stattfinden kann, haben wir die Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule auf die 6. Unterrichtsstunde ausgeweitet. Die 5. Unterrichtsstunde endet um 12:30 Uhr. Die 6. Unterrichtsstunde endet um 13.20 Uhr. Eine Anmeldung für die Verlässliche Grundschule erfolgt ausschließlich auf den ROSA Rückmeldezetteln.

 

Die Offene Ganztagsschule schließt an das Betreuungsangebot der Verlässlichen Grundschule an. Hierfür sind ausschließlich die GRÜNEN Anmeldebögen vorgesehen. Alle Kinder, die am Ganztagsangebot teilnehmen, müssen auch zu Mittag essen (Preis 3,25 €/Essen). Wie in unserem Elternbrief vom 10.07.2020 bereits erläutert, wird erst kurz vor Ende der Sommerferien über das Niedersächsische Kultusministerium beschlossen, in welchem Szenario der Schulunterricht im neuen Schuljahr beginnt (Szenario A: einge-schränkter Regelbetrieb, Szenario B: Präsenzunterricht in halber Klassenstärke (so wie jetzt), Szenario C: Schulschließungen). Das Angebot der Offenen Ganztagsschule kann nur unter Szenario A, eingeschränkter Regelbetrieb, stattfinden. Bitte informieren Sie sich in den Sommerferien über die öffentlichen Medien oder unsere Schulhomepage über die aktuelle Corona-Lage und die damit verbundene Form der Schulöffnung.

 

Im eingeschränkten Regelbetrieb müssen die Kinder am Nachmittag in Jahrgangsstufen

(1. Gruppe: Klassen 1 und 2, 2. Gruppe: Klasse 3 und 4) betreut werden. Neben dem zusätzlichen Personalbedarf ist ein erheblicher Dokumentationsaufwand notwendig, um den Vorgaben der dann geltenden Hygienerichtlinien zu entsprechen. Deshalb haben wir in unserer Dienstbesprechung am 13.07.2020 entschieden, dass wir die Nachmittagsbetreuung ausschließlich in zwei festen Gruppen (max. 16 Schüler*innen/Gruppe) bis 16 Uhr anbieten. Eine Abholzeit zwischen 13:20 Uhr und 16 Uhr ist nicht möglich.

 

Im Anschluss kann Ihr Kind, wie gewohnt, zu Fuß oder mit dem Schulbus (Busfahrzeiten ab 15:30 Uhr) nach Hause kommen. Eine Busaufsicht ist über die Schule gewährleistet. Bitte sehen Sie in Corona-Zeiten davon ab, Ihr Kind von der Schule abzuholen.

 

Bitte füllen Sie die angefügte verbindliche Anmeldung aus und geben diese an die Schule bis zum 01.08.2020 zurück (per Post oder in den Briefkasten stecken). Bei einer Anmeldung ist die Teilnahme für das Schulhalbjahr verbindlich. Eine krankheitsbedingte Abmeldung sollte bis 8:00 Uhr vorab telefonisch (05159/260) erfolgen. Bitte sagen Sie dazu, dass es sich um ein Betreuungskind handelt. Bei vorhersehbaren Fehlzeiten (Arzttermine etc.) sollte eine Abmeldung der Nachmittagsbetreuung am Vortag bis 14:00 Uhr direkt in der Betreuung erfolgen (05159/9698447 oder 0172/5891706). Nur dann haben wir die Möglichkeit, das Mittagessen für den Folgetag noch abzubestellen. Wenn Ihr Kind wieder gesund ist und zur Schule kommt, geben Sie ihm bitte ein Entschuldigungsschreiben mit.

 

Wichtige Informationen für die Eltern der Betreuungskinder

 

 

  • Das Betreuungsangebot beginnt am 31.08.2020. Aus organisatorischen Gründen kann in der ersten Unterrichtswoche KEIN Mittagessen angeboten werden. Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihrem Kind genügend Frühstück mitgeben.

 

  • Anträge von berufstätigen Eltern (beide in Vollzeit) oder berufstätigen Alleinerziehenden (in Vollzeit) werden bevorzugt berücksichtigt. Es ist notwendig, dass Sie uns die Arbeitszeiten über Ihren Arbeitgeber nachweisen (Rückseite Anmeldung Betreuung).

 

  • Bitte informieren Sie uns rechtzeitig über Lebensmittelunverträglichkeiten Ihres Kindes.

 

  • In unserer Schule tragen die Kinder Hausschuhe, die direkt bei den Klassenräumen aufbewahrt werden. Es hat sich bewährt, dass jedes Betreuungskind ein zweites Paar Hausschuhe für die Betreuung mitbringt.

 

  • Bei Rückfragen oder Mitteilungen erreichen Sie die Betreuung direkt unter 05159/9698447 oder 0172/5891706

 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit,

 


Downloads:

GTS Anmeldung 1. Halbjahr.pdf

VGS Anmeldung 1. Halbjahr.pdf